Corona-Situation Juni 2020

Massnahmen der Stiftung Breitensport im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie 2020

Die Anfang März durch den Bundesrat beschlossenen Massnahmen, erfahren gegenwärtig Schritt für Schritt Lockerungen. Das bedeutet für unsere Stiftung, dass wir ab sofort Gesuche für Herbst- und Winterprojekte und Projekte 2021 entgegennehmen. Diese werden den jeweils aktuellen Umständen entsprechend beurteilt. Eine erste Sichtung erfolgt in der September-Sitzung des Stiftungs-Rates.

 

Präsident Werner Häfliger

Geschäftsführer Hans Peter Lüthi

Luzern, 4. Juni 2020